Home / Tag Archives: Trockenhefe

Tag Archives: Trockenhefe

Universal-Hefeteig für die Zubereitung von beliebigen Speisen ob süß oder herzhaft. Zutaten 1 TasseNaturjoghurt 1/2 TassePflanzenöl 1 Pck.Trockenhefe 1 TLSalz 1 ELZucker 3 TassenMehl Zubereitung Jogurt und Öl vermengen und leicht erwärmen. Salz Zucker und Mehl mit Trockenhefe hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Der Teig eignet sich für Pizzen Zöpfe Berliner (dafür mehr Zucker mit in den Teig .. #pizzateigmittrockenhefe

Loading... Loading... Universal-Hefeteig für die Zubereitung von beliebigen Speisen ob süß oder herzhaft. Zutaten 1 TasseNaturjoghurt 1/2 TassePflanzenöl 1 Pck.Trockenhefe 1 TLSalz 1 ELZucker 3 TassenMehl Zubereitung Jogurt und Öl vermengen und leicht erwärmen. Salz Zucker und Mehl mit Trockenhefe hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Mit einem …

Read More »

Einfach Mehl – 1 kg – ein Päckchen Trockenhefe – ein EL Salz – mit soviel lauwarmen Wasser (lieber zu kühl als zu heiß, da sonst die Hefe nicht geht) vermengen, bis ein fluffiger Teig entsteht. Am besten 10 Stunden gehen lassen. Baguette formen auf Blech legen und 25 Minuten bei 250 Grad – keine Umluft, nur Ober/Unterhitze – backen. Im Backoffen sollten zwei kleine Behälter mit Wasser stehen, die sorgen für ausreichend Dampf. #pizzateigmittrockenhefeblech Einfach Mehl – 1 kg – ein Päckchen #pizzateigmittrockenhefeblech

Loading... Loading...

Read More »

Zutaten 1 TasseNaturjoghurt 1/2 TassePflanzenöl 1 Pck.Trockenhefe 1 TLSalz 1 ELZucker 3 TassenMehl Zubereitung Jogurt und Öl vermengen und leicht erwärmen. Salz, Zucker und Mehl mit Trockenhefe hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen #pizzateigmittrockenhefe Zutaten 1 TasseNaturjoghurt 1/2 TassePflanzenöl 1 Pck.Trockenhefe 1 TLSalz 1 ELZucker 3 TassenMehl Zubereitung Jogurt und Öl vermengen und leicht erwärmen. Salz #pizzateigmittrockenhefe

Loading... Loading...

Read More »